Zum Hauptinhalt springen
Championate und Meisterschaften

Meisterschaften und Championate

Hier finden sich eine Übersicht aller Westfälischen Meisterschaften und Nachwuchs-Championate sowie Informationen zu allen bundesweiten Veranstaltungen, zu denen der Pferdesportverband Westfalen ein Team entsendet.

In Westfalen finden in jedem Jahr in verschiedenen Altersstufen Westfälische Meisterschaften in der Dressur, im Springen, in der Vielseitigkeit, im Fahren und im Voltigieren statt. Es gibt zudem den Wettkampf um die PV-Standarte oder PV-Jugendstandarte (die im Wechsel ausgetragen werden), die Westfälische Pony-Mannschaftsmeisterschaften, die Westfälischen Vereinsmeisterschaften, das Westfälische Mannschaftschampionat der Vierkämpfer und die Westfalenschärpe der Ponymannschaften.
 

Der Pferdesportverband Westfalen nominiert und entsendet Mannschaften und Athleten zu zahlreichen bundesweiten Championaten und Meisterschaften. Dazu gehören beispielswiese die Deutschen Jugendmeisterschaften in der Dressur, im Springen, in der Vielseitigkeit, im Fahren und im Voltigieren. Im Nachwuchsbereich werden die bundesweiten Nachwuchschampionate und die "Goldenen-Schärpen" beschickt, Nicht zu vergessen: der Deutschlandpreis der Vierkämpfer.

Zu den ersten Entscheidungen im Jahr gehört die Deutsche Meisterschaft  der Landesverbände. Das Westfalenteam hat im Jahr 2020 gewonnen und darf nun  für ein Jahr das Siegel des Deutschen Mannschaftsmeister tragen. Es ist oben im Bild zu sehen.

Westfälische Meisterschaften und Championate

Deutsche Meisterschaften und bundesweite Championate

Kontakt bei Fragen

Jutta Briel

0251 - 3 28 09 34
E-Mail

Anna Settertobulte

0251 - 3 28 09 69;
E-MAIL