Die Teilnahme an den Qualifikationen zu den Westf. Junior-Meisterschaften sowie den Westf. Meisterschaften „altersoffen“ ist grundsätzlich möglich. Sollte die WJM zeitlich nach der WM „altersoffen“ stattfinden, müssen sich og. Junior-Voltigierer (falls qualifiziert) im Vorfeld entscheiden, an welcher Meisterschaft sie teilnehmen wollen.

Der Sichtungsweg zu den og. überregionalen Voltigier-Wettkämpfen steht im Download-Bereich der Homepage des Pferdesportverbandes Westfalen e.V. unter „Sichtungen, Championate, Meisterschaften“ zur Verfügung. Darüber hinaus ist hier ebenfalls eine Information zur Ausrichtung von Qualifikationen zur Junior-Trophy sowie die  Kriterien für die Final-Zulassung veröffentlicht.