News vom: 01.04.2019

Ehrenurkunde für Matthias Robert

Der ZRFV Billerbeck zeichnete seinen langjährigen Kassierer aus.


Billerbeck (PV). Für seinen langjährigen ehrenamtlichen Einsatz im Zucht-, Reit- und Fahrverein Billerbeck ist Matthias Robert am 29. März mit der Ehrenurkunde des Pferdesportverbandes Westfalen ausgezeichnet worden. 1991 hatte der Bankkaufmann den Posten des stellvertretenden Kassenwartes übernommen, seit 2007 ist er der Kassierer des Vereins. In seiner Zeit erwirtschaftete der ZRFV Billerbeck einen neuen Springplatz, den Bau der neuen Reithalle und die Sanierung der alten Halle und deren Sanitäranlagen.  Matthias Robert unterstützt seit langem auch die Voltigierer seines Vereins und stellt ihnen das Voltigierpony Sunny zur Verfügung. Auf ihm können auch die Anfängerkinder im Reiten erste Sitzübungen an der Longe üben und Fortgeschrittenen die ersten Sprünge wagen und sogar Turnierluft schnuppern. Seitdem er 1972 in den Reitverein eingetreten war, hatte Matthias Robert selbst viele Jahre erfolgreich an Dressur- und Springprüfungen bis zur Kl. M teilgenommen.   

« zur Übersicht