ZRFV Brunnenhof: Vereinsmeisterschaften der etwas anderen Art …

Dieses Video muss man einfach gesehen haben!

Ennepetal (PV). Die Vereinsmeisterschaften beim ZRFV Brunnenhof (180 Mitglieder, acht Schulpferde) gehören seit mehr als 30 Jahren zu den Highlights im Terminkalender des Reitvereins in Ennepetal. Aufgrund der Corona-Krise fand 2020 erstmals keine Vereinsmeisterschaft am 1.Mai statt. Die Mitglieder waren ziemlich traurig darüber. Doch da ließen sich Julia Korten und Mirjana Vering vom Jugendvorstand des Vereins etwas einfallen…

Inspiriert durch die Idee eines Vereins aus Süddeutschland baten die Jugendwarte alle Reitschüler darum, zu Hause einen kleinen Film aufzunehmen, auf dem kein echtes Pferd zu sehen sein sollte. Stattdessen sollten die Kinder und Jugendlichen mit einem Steckenpferd, einem Schaukelpferd oder etwas in dieser Art eine Turnierszene nachstellen.  Reitlehrerin Angelika Moors-Ulbricht und zwei aktive Vereinsmitglieder aus der Meldestelle beteiligten sich an dem Spaß und spielten Meldestelle und Richtertisch. Die vielen Videos, die so zustande gekommen waren, wurden von Julia Korten zusammengeschnitten und mit Musik unterlegt. Was dabei herauskam? - Ein wunderschönes und sehr witziges Video von einer sehr außergewöhnlichen „Vereinsmeisterschaft“ zu Coronazeiten. Die Jugendabteilung veröffentlichte es auf Instagram und Facebook und der Kreisreiterverband Ennepe-Ruhr-Hagen zeigte sich genauso begeistert wie mindestens 3300 Besucher der Facebook-Seite. Das Anschauen lohnt sich! Hier geht’s zum Film:

https://www.facebook.com/ZRFV-Brunnenhof-Ennepetal-eV-456408484696187/?__tn__=%2Cd%2CP-R&eid=ARDvN7MoeljxaYpdXZ1JfsHHvo6ZZL_46CKQeBfMShA2N3MpMgyfVxkK6cHpprXUhFWIA0saIOhCrYHq