News vom: 12.05.2010

Goldenes Reitabzeichen für Hubertus Kläsener

Ehrung beim Reitturnier des ZRFV Dorsten.

Dorsten (PV). Das Goldene Reitabzeichen für zehn Siege in Klasse S wurde am Sonntag, 9. Mai, an Springreiter Hubertus Kläsener verliehen. Beim Reitturnier seines Heimatvereines, des ZRFV Dorsten, durfte sich der 21-Jährige über diese ganz besondere Ehrung freuen. Seine bisher größten Erfolge feierte Kläsener mit der inzwischen verstorbenen Stute Westzeit. Mit ihr nahm er an der Europameisterschaft teil, siegte im Nationenpreis in Vierden (Niederlande) und  holte Silber bei der Deutschen Meisterschaft. Derzeit reitet der Dorstener in der Bundeswehrsportschule in Warendorf und wird mit Pferden aus dem Stall Ahlmann in Marl unterstützt. Seine ersten Sporen verdiente er sich zunächst bei Werner Lochthowe, dem Reitlehrer des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Dorsten. Später holte er sich Tipps beim Nationenpreisreiter Markus Renzel in Marl.
« zur Übersicht