Rund um die Vereinsgründung

Gründung eines Pferdesportvereins

Im Jahre 1835 wurde der erste Reiterverein Deutschlands hier in Westfalen gegründet. Inzwischen gibt es 574 (Stand 2008) Pferdesportvereine im Pferdeland Westfalen.

Die Gründung eines Vereins ist übrigens gar nicht schwierig und nur an ganz wenige gesetzliche Bestimmungen gebunden.  Viele Tipps, Beispiele und Musterformulare hält eine aktuelle Broschüre des PV bereit, die im Downloadbereich kostenlos heruntergeladen werden darf.  Für spezielle Fragen - auch in der Gründungsphase - stehen die Mitarbeiter/innen der Geschäftsstelle in Münster natürlich auch gerne telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung

News
Natur-Workshop beim RFV Diestedde-Herzfeld

Unterwegs zur Knoblauchsrauke.


mehr
Westfalen 8er-Team besuchte die Dülmener Wildpferde

Herzog von Croÿ führte die jungen Besucher über zwei Stunden durch den Merfelder Bruch und zur Wildpferdeherde.


mehr
U25 Dressur: Bianca Nowag ist zurück im Kader

Disziplinausschuss beruft Nachwuchsreiterin vom RV Ostbevern.


mehr
» Übersicht aller News