Zum Hauptinhalt springen
QualifizierungPferdesportFortbildungReiten

Arbeit an der Hand

Profil 3

Termin

Reit- und Fahrverein Steinheim e. V.

Schützenplatzallee 8
DE 32839 Steinheim

Beginn: 28.01.2020 18:00
Ende: 28.01.2020 21:00

Lizenzpunkte
Dieses Angebot liefert keine Lizenzpunkte.
Gebühren/Preise
Teilnahmegebühr30,00 €

Zahlungsziele
  • Zahlbar bis spätestens 14 Tage vor dem Kursbeginn
Kursnummer

G2020-073-300307

Angebotskategorie 8

8-Qualifizierungsangebote für ehrenamtliche Tätigkeiten und Funktionen im organisierten Sport

Veranstalter
SportBildungswerk Außenstelle Pferdesport Westfalen
Belegung

Mindestteilnehmerzahl: 1

050919152658/43715/DE

Inhalt

Die Arbeit an der Hand ist eine bewährte Methode zur Ausbildung und Gymnastizierung von Pferden. Auch junge
Pferde können sinnvoll an der Hand gearbeitet werden, damit sie ohne Reitergewicht Lektionen erlernen und ihren
Trainingszustand verbessern. Muskulatur wird aufgebaut und Flexibilität, Elastizität, Geschicklichkeit, Balance und
Gleichgewicht verbessert. Lektionen unter dem Reiter werden so leichter erlernt. Die Arbeit an der Hand ist
wertvoll für den abwechslungsreichen Trainingsalltag und eignet sich zum Aufbau nach einer Verletzungspause.
Im Seminar werden Unterrichtskonzepte für den Einstieg in die Handarbeit erstellt.

Ziele

Fortbildung