News vom: 22.07.2019

Voltigierer für DJM in Krume nominiert

Diese Gruppen, Einzel- und Doppelvoltigierer vertreten die westfälischen Farben.


Brakel (PV) Im Anschluss an die Meisterschaft nominierte der Pferdesportverband die Teilnehmer für die Deutsche Junior-Meisterschaft vom 12. bis 15. September in Krumke. Die Westfälischen Farben werden in Sachsen-Anhalt vertreten durch die Junior-Teams Brakel I, Wehdem-Oppendorf I und VV Volmerdingsen sowie die Einzelvoltigierer Anna Löw (PSV Haus Getter), Luke Sommerfeld (RV Nethegau Brakel), Paula Waskowiak (VV Volmerdingsen), Philip Goroncy (RFV „von Nagel“ Herbern), Amara Samuel (RFV „von Nagel“ Herbern), Johanna Rolf (RFV „von Nagel“ Herbern), Carlotta Preiß (RFV Ravensberg), Lena Rosalewski (RV Nethegau Brakel), Neele Angelbeck (RFV Wehdem-Oppendorf) und als Reserve Jule Tiggemann (PSV Haus Getter), Loris Cavaliere (RV Lippische Rose Oerlinghausen), Vicky Terhart (RV Rhede). Bei den Doppelvoltigierern dürfen Anna Löw und Fabian Pentrop (PSV Haus Getter) sowie Mandy Rosenbohm und Pia Hubert (RFV Wehdem-Oppendorf) nach Krumke reisen.

« zur Übersicht