News vom: 09.01.2019

Steinfurt siegt auch im Wettkampf der Dressurreiter

Ergebnisse vom K+K Cup in der Halle Münsterland.


Münster (PV). Erfolg auf ganzer Linie verbuchten die Reiter aus Steinfurt beim K+K Cup in Münster. Nachdem die Springreiter den Mannschaftswettbewerb gewonnen hatten, zogen auch die Dressurreiterinnen gleich und siegten im Vergleich der westfälischen Kreisreiterverbände. Im Team ritten Julia Werning (RFV Greven), Petra Middelberg (ZRFV Lienen) und Ann-Christin Wienkamp (RFV Mesum). Zweiter wurden die Reiterinnen aus Coesfeld mit Claire-Louise Averkorn (ZRFV Appelhülsen), Leonie Rengshausen (ZRFV Lützow Selm-Bork-Olfen) und Kim Laura Soddemann (ZRFV Coesfeld-Lette). Platz drei ging an das Team aus Paderborn.

 



« zur Übersicht