News vom: 12.02.2018

Pferdesportler Ü40: Mit Freude und ohne Angst

PV-Kurs „Mentales Training“ mit Angelika Wirzberger in Kamen.


Kamen (PV). In einem Seminar des Pferdesportverbandes Westfalen können Ausbilder jetzt erfahren, wie sie mit gezielten Übungen die mentale Stärke der Pferdesportler Ü 40 ausbauen. Angst nach einer misslungenen Situation oder nach einem Sturz vom Pferd schränkt viele Reiter ein. Vielleicht kommen noch Situationen hinzu, in denen die Reitschüler verkrampft sind, nervös oder abgelenkt? Gedanken, die den Reiter davon abhalten, seine Leistung abrufen zu können, müssen nicht sein. Durch mentales Training kann der Knoten im Kopf gelöst werden und die Freude am Pferdesport steht wieder im Mittelpunkt. Seit einigen Jahren hat sich Angelika Wirzberger, die Referentin des Seminars, auf das mentale Training im Pferdesport spezialisiert. Das PV-Seminar (Kursnummer 10-8015) findet am 13. März von 18 bis 21 Uhr in Kamen statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro,  Anmeldeschluss ist der 16. Februar.

Kontakt: Dominik Braun, 02 51-3 28 09 37, E-Mail: braun@pv-muenster.de

Hier geht es direkt zur Anmeldung.



« zur Übersicht