News vom: 21.11.2018

PM-Schulpferde-Cup: Noch Startplätze zu vergeben

Jetzt schnell die Nennung für den 2. Dezember in Münster abgeben!


Münster (PV). Am Sonntag, dem 2. Dezember,  findet eine Qualifikation zum PM Schulpferde Cup an der Westfälischen Reit-und Fahrschule in Münster-Handorf statt und es sind kurzfristig noch zwei bis drei Startplätze zu vergeben. Wer noch teilnehmen möchte, sollte die Nennung bis zum 22. November an die Westfälische Reit-und Fahrschule, Havichhorster Mühle 100 A, 48157 Münster, Mail: info@wrfs.de schicken.

Zur Info: Der PM-Schulpferdecup ist eine Serie für Schulpferdereiter-Teams. In diesem Wettbewerb stellen die Teilnehmer ihre vielseitige Grundausbildung auf E-Niveau unter Beweis. Das Finale wird im Rahmen von Horses & Dreams in Hagen a.T.W. auf dem Hof Kasselmann ausgetragen. Wer kann teilnehmen? – Teams aus dem Schulpferdebereich bestehend aus drei bis vier Teilnehmern begleitet von ihrem Ausbilder. Die Reiter müssen mindestens zwölf Jahre alt sein. Neben Schulpferden sind auch Reitbeteiligungs- und Privatpferde startberechtigt. Der  Reitverein oder Betrieb des Teams muss der FN angeschlossen sein. Hier geht es zur Ausschreibung.



« zur Übersicht