News vom: 19.04.2018

Basis-Seminar war ausgebucht

Nur losgelassene Reiter und Pferde können sich verstehen.


Dortmund (PV). Mit 75 Teilnehmern war das dritte Basis- und Schulpferdeausbilder-Seminar der FN und des PV Mitte April in Dortmund komplett ausgebucht. „Zwei lockere Partner - nur losgelassene Reiter und Pferde können sich verstehen“ hieß das Thema, das Reitmeister Martin Plewa in Theorie und Praxis näher brachte. Besonders interessant fanden die Teilnehmer den praktischen Teil, in dem Martin Plewa anhand von fünf Probanden veranschaulichte, wie Reiter an der eigenen Losgelassenheit und der ihres Pferdes arbeiten können. Das Credo hieß: Die wichtigste Voraussetzung, um einen losgelassenen Sitz zur erreichen, ist das sich losgelassen bewegende Pferd.

« zur Übersicht