News vom: 09.04.2018

JuST Green: Schnitzeljagd für Pferdefreunde

Der 23. Juni verspricht jede Menge Spaß.


(unsplashed)
Arnsberg (PV). „JuST Green“ lautet das Motto für Pferdesportler zwischen zehn und 26 Jahren, die eine spannende Schnitzeljagd in der Natur erleben möchten. Am Samstag, dem 23. Juni, organisiert JuST We, das Jugendsprecherteam im Pferdesportverband Westfalen, gemeinsam mit dem RV Arnsberg-Holzen den Nachmittag im Wald. Im Mittelpunkt stehen Natur und Umweltschutz, aber es geht auch um Teambuilding und darum, neue Netzwerke zu bilden. Ganz klar: Dieser Tag im Grünen verspricht natürlich auch jede Menge Spaß.

Um 13 Uhr geht’s mit der Begrüßung los und dann starten die einzelnen Teams zu Fuß zeitversetzt und gehen eine wunderschöne Strecke (4,5 Kilometer) durch den Arnsberger Wald. Unterwegs warten verschiedene Stationen, bei denen Wissen über Umwelt und Naturschutz gefragt ist. Ein Team besteht aus sechs bis acht Personen, mindestens ein Erwachsener sollte dabei sein. Start und Ziel ist die Anlage des RV Arnsberg-Holzen. Nach der Siegerehrung lassen alle Beteiligten den Tag am Grill und Lagerfeuer ausklingen. Das offizielle Ende ist für 20 Uhr geplant.

Der Einsatz pro Team beträgt 30 Euro. Getränke, Kuchen und Gegrilltes gibt es für einen kleinen Unkostenbeitrag vor Ort. Freunde und Verwandte sind ebenfalls eingeladen, den Tag zu begleiten. Anmeldeschluss ist der 1. Juni.

Infos und Anmeldungen an: Pferdesportverband Westfalen, E-Mail: schleicher@pv-muenster.de, Tel. 0251-32 809 64.



« zur Übersicht